Accordi Music
Startseite | Anmelden | Suche | Warenkorb | Mein Konto English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Katalog
Notenblätter/Partituren
Musik-CDs
Fachbücher
Accessoires
Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
Besuchen Sie unsere Partner:
2020-07-06 Ennio Morricone gestorben - hier klicken
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Amsterdam Suite, 2nd Movement - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Titel Amsterdam Suite, 2nd Movement
Artikel-Nr. 3168134
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie (noch nicht zugeordnetes Werk)
Besetzung Ha (Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen); Download
Erscheinungsland USA (us)
Verlag * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Verlags-Artikelnr. * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Verkaufspreis 70,51 EUR unverbindlich
Komponist Curtis, Matthew
Arrangeur Noble, Paul
Schwierigkeitsgrad 4
Dauer 7:50
Zusatzinfo/Inhalt 'The 'Amsterdam Suite', written in 1995, seeks to convey some impressions of a city that I have visited several times. It opens with the waltz sequence 'Barrel Organs', recalling the hurdy-gurdies positioned at strategic points in the city with the aim of parting tourists from their loose change. The tunes, however, are mine rather than an attempt to reproduce the real thing. 'Amsterdam takes its Saturday nights seriously, with the result that those who get up (or are still up) on Sunday will find themselves in eerily deserted street, whose atmosphere to me suggests one instrument above all - the saxophone - which plays a prominent part in 'Lonely City'. The Saturday nights themselves are depicted in 'Trams and Crowds'. I have taken liberties with the chronology for the obvious musical reason of wanting to go out with a bang rather than a whimper. The basic structure is very much that used by Eric Coates for similar pieces - a bustling outer section with a quick march trio, presented in a fuller and more embellished orchestration on each of its three appearances.' - Matthew Curtis
Musterpartitur * MusterpartiturFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Tonbeispiel * MusterpartiturFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Externer Download-Link * Externer Download-LinkFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
nur als Download lieferbar (siehe Download-Link oben)

* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Powered by MusicaInfo.net